Welche Hunderassen eignen sich für die Haltung in der Stadt?

labradorDer Verband für das deutsche Hundewesen (VDH) hat kürzlich ein paar wertvolle Tipps herausgegeben, welche Rassen sich als Stadthunde eignen. Denn nicht jeder Hund fühlt sich in der Großstadt wohl.

Beispielsweise müssen Halter von Labradoren beachten, dass diese Hunderasse lange Ausflüge liebt und viel Auslauf braucht. Auf der anderen Seite fühlen sich Pudel in einer Stadtwohnung buchstäblich “pudelwohl”. Die intelligenten Vierbeiner sind sogar sehr robust, wie der VDH erklärt. Besonders bei Beagle-Hunden denkt man häufig, dass dies die idealen Stadthunde sind. Allerdings verfügen sie über einen ausgeprägten Jagdtrieb und brauchen viel Bewegung. Aufgrund ihres Charakters darf man sie in der Stadt auch nicht von der Leine lassen. Und das ist für die verspielten Hunde, die gerne toben, eine echte Qual.

Darüber hinaus ist auch wichtig, dass große Hunderassen bei höher gelegenen Wohnungen Probleme mit den Gelenken bekommen, wenn sie mehrmals täglich die Treppen hinauf und hinab steigen müssen. Auch das Fortbewegungsmittel spielt bei der Wahl nach der geeigneten Hunderasse eine wichtige Rolle. Kleine Mopshunde werden bei einem Halter, der vorrangig Fahrrad fährt, kaum mithalten können. Große Schäferhunde dagegen sind für das häufige Mitfahren in öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus oder U-Bahn denkbar ungeeignet.

Wie der VDH betont, sollte man sich im Vorfeld Gedanken machen, was man sich von dem Zusammenleben mit dem Hund verspricht. Ist man selbst sportlich aktiv und möchte einen tierischen Gefährten, der einen begleitet? Oder sucht man einen ruhigen Gesellschafter? Im Vordergrund sollte dabei jedoch immer stehen, dass man dem Hund ein artgerechtes Leben ermöglicht. Tierzüchter können bei der Wahl nach der passenden Hunderasse beratend zur Seite stehen.

Bildquellenangabe: Isabella Pechlivanis / pixelio.de

Dieser Beitrag wurde unter Haustiere, Hunde veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>